yoga-franziskahoeck

Raum für Yoga

Hatha-Yoga in der Tradition des ganzheitlichen Yoga von Swami Sivananda.

Laufender Kurs (Anfänger bis Mittelstufe)

Der Einstieg ist jederzeit möglich und grundsätzlich für alle geeignet.

Nach einer Anfangsentspannung und Aufwärmübungen (Sonnengebet und Alternativen) werden in der Regel ungefähr 12 sich ergänzende Yogahaltungen (Asanas) geübt, die so genannte "Rishikeshreihe". Zu den meisten Asanas gibt es verschiedene Variationsmöglichkeiten, was den Schwierigkeitsgrad und persönliche Beeinträchtigungen betrifft. Geschlossen wird die Stunde mit einer längeren Schlussentspannung.

Es ergeben sich immer wieder Schwerpunkt-Themen (Nackenverspannungen, Energielosigkeit, Unruhe usw.), die Eingang in den Unterricht finden, ebenso wie Atem- und Lockerungsübungen.

 

Zertifizierter Kurs (Anfänger und Mittelstufe)

Ablauf der Stunden wie oben. Es wird hier in acht Einheiten strukturierter das Thema "Stress" behandelt: was bedeutet Stress, was sind Stress-Symptome, Übungen zum Lindern der Stress-Symptome, Vermeidung von Stress.


Meditationskurs

Erlernen verschiedener Meditationsarten, Meditationspraxis, Lockerungs- und Atemübungen